.

LINA

Regie: Walter Wehmeyer, Christine Wurm, W. Andreas Scherlofsky, Tino Ranftl. Mit Sarah Born, Johannes Schüchner, Benjamin Muth, Michaela Ehrenstein, Gerhard Rühmkorf u.a. Österreich 2016. 94 Min.

Die 19-jährige Schauspielschülerin Carolina Obertimpfler gilt als eine der schönsten Frauen der Stadt. Im Kreis des Schriftstellers Peter Altenberg begegnet Lina dem bereits bekannten Architekten Adolf Loos und nimmt seinen spontanen Heiratsantrag sofort an. Nach einer Phase großer Nähe entwickelt sich die Ehe für sie zu einer bedrückenden Erfahrung, denn hinter ihrem kindlichen Gesicht verbirgt sich eine starke Persönlichkeit...

Eine Anmerkung in eigener Sache: Dieser kleine feine Film wude von einer Gruppe von FilmemacherInnen mit nur sehr weing öffentlicher Förderungen und in jahrelanger Hartnäckigkeit hergestellt. Ich wünsche LINA viel Erfolg und viele ZuseherInnen! Da Andreas Weiss, der wichtigste Mann im Admiral Kino, sehr intensiv am Herstellungsprozess beteiligt war, habe ich das Projekt schon von Anfang an verfolgt und freue mich, dass der fertige Film nun im Admiral Kino zu sehen sein wird. - Michaela Englert

DIE NÄCHSTEN TERMINE : 5.4. um 19.15 Uhr und 11.4. um 17.15 Uhr

Trailer:

http://www.thimfilm.at/Filmdetail/lina


 




Newsletter bestellen


abonnieren abmelden

E-Mail-Adresse: